Hübsche Kleinigkeiten G -liebt, G - lebt, G - funden, G - bastelt, G - häkelt, G - näht, G - stickt und G - strickt liebevoll von Hand - meist mit Nadel & Faden - hergestellt

V - Back Tee

[Werbung unbezahlt / unbeauftragt]

Ein neues Lieblingsstück für den Kleiderschrank ist entstanden.

Das V - Back Tee von Jamie Hoffman


Nicht gefaded wie im Original, sondern mit sanftem Farbverlauf 

Ich wünsche einen schönen Sonntag

Kalendersöckchen

In diesem Post
habe ich Euch im Februar ein ganz tolles Projekt vorgestellt . 
Ich wollte mich unbedingt beteiligen und bin mittlerweile mit dem - mir selbst auferlegten Ziel - fertig.  
Entstanden sind 24 kunterbunte Adventskalendersöckchen, die den beschenkten Kindern in ihrer schweren Zeit, hoffentlich ein Lächeln auf das Gesicht zaubern werden.


Die Söckchen machen sich nun auf die Reise, damit sie aneinander gereiht und natürlich befüllt werden können.

Kommt gut ins Wochenende

Socken 09 / 2019

Das nächste Paar Socken ist von den Nadeln gehüpft.


Nach eigenem Sockenrezept gestrickt

~*~

Ich habe auch ein ärmeloses Somerkleid genäht, allerdings kann ich heute nur ein dunkles Foto zeigen, ein besseres folgt


Startet gut ins Wochenende


Taschenpower 2.0

Heute zeuge ich Euch den Rest der Taschen - bzw. die Taschensets - die ich genäht habe.

 Dieses sommerliche, erdbeerige Strick - und Projekttaschenset habe ich zwei Mal genäht.
Die Projekttasche in Erdbeerform ist eine Patchworkarbeit. Dazu gibt es eine Sockenstricktasche, ein Täschchen für Krimskrams wie Nadel , Schere und Maschenmarkierer und eine passende Nadelgarage, alles im Erdbeerenlook.

Ein Set ist bereits ausgezogen, das Andere bleibt bei mir.

Liebe Grüße

Taschenpower

Wie versprochen zeige ich Euch heute ein paar Taschen, die ich in den letzten Wochen so genäht habe.

2 Projekttaschen



Ein Stiftemäppchen


und eine Handtasche


Beim nächsten Mal gibt es den 2. Teil der Taschenserie

Tigerente 2.0

In diesem Post 
habe ich Euch meine Tigerente gezeigt.
Diese hat nun - wenn auch nur ganz kurz - Gesellschaft bekommen.


Mittlerweile ist das 2. Entchen ausgezogen, eine liebe Handarbeitskollegin hatte sich so verliebt dass sie auch eine brauchte.

Startet gut ins Wochenende

Riesiger Marlin

[Werbung unbezahlt / unbeauftragt]

Der KunkelKAL der 
schwäbischen Kunkelstube  
geht zu Ende.
Gemeinsam haben wir das Tuch riesiger Marlin von Corinna Tengler gestrickt.


Mit diesen 3 von mir gefärbten Garnen hat alles begonnen:


Habt eine gute Zeit

Kleinigkeiten

Neben meiner Pulloverstrickerei - das Fieber hält noch immer an;
werkel ich zwischendurch auch immer an kleineren Projekten und nähe natürlich auch.
Heute zeige ich 2 Kleinigkeiten die schon länger fertig sind


Ein Glückspilz Nadelkissen



dies sollten eigentlich Socken für mich werden, aufgrund der für das Muster benötigten Maschenzahl wurde die Socke viel zu groß, nun wird es die Sparsocke der Teenietochter.

Ich möchte die Socken auf jeden Fall noch einmal stricken, dazu muss ich aber auf eine ganz kleine Nadelstärke wechseln damit sie nicht wieder zu groß werden. Mal schauen was der Herbst bringt.

Bald zeige ich Euch, was ich in den letzten Wochen so genäht habe

Bis dahin, genießt die Sonne

Tigerente mit Maßband

Die Tigerente fand ich schon immer niedlich.
Ganz klar dass ich ein häkeln wollte.

Und meine Tigerente ist nicht nur schöne Deko, sie ist auch noch nützlich, denn ich habe ein Maßband eingearbeitet.

Das verlege ich bestimmt nicht.

Schönes Wochenende

Soldotna Crop

[Werbung unbezahlt / unbeauftragt]

Meine Hunter Mania geht weiter. Wieder habe ich ein Design von Caitlin Hunter beendet - und es nimmt kein Ende, da wird noch Einiges kommen.

Mein Soldotna Crop 
Gestrickt aus Drops Puna mit Nadelstärke 4,5

Das Crop Shirt möchte ich im Herbst noch einmal stricken.

Habt eine schöne Zeit

Sipila

 [Werbung unbezaht / unbeauftragt]

Nach fast 3 Monaten ist mir der Sipila Sweater von den Nadeln gehüpft.

Gestrickt habe ich aus Garn von "das Mondschaf" Pegasus Base in den Farben Cersai und Cake is a lie.

Am Halsbündchen und den Ärmelabschlüssen habe ich kleine Modifikationen vorgenommen, ich habe keinen Rollrand sondern Bündchen gestrickt.

Ein neues Lieblingsteil, das man bei den aktuellen Temperaturen tragen kann.

Kommt gut ins Wochenende

Update Jahresprojekt Mai

Und wieder neigt sich ein Monat dem Ende, Zeit Euch meinen aktuellen Stand der Temperaturdecke zu zeigen


31 neue Quadrate für meine Decke sind dazu gekommen.

So langsam darf es wärmer werden, es gibt noch ein paar Farben, die noch nicht verstrickt sind.

Genießt das Wochenende

Tegna 2.0

[Werbung unbezahlt / unbeauftragt]

Heute zeige ich Euch meine 2. Tegna
in diesem Beitrag findet Ihr das Shirt aus dem letzten Jahr.

Und da mir die englische Anleitung von Caitlin Hunter so gut gefällt musste eine weitere Tegna her.


Diesmal aus von mir gefärbtem Garn gestrickt

 

Ich kann mir tatsächlich vorstellen sie ein drittes Mal zu stricken

Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges, langes Wochenende

Kindershirt

Nur ein ganz kurzes Update

Ich habe nochmal ein Kinderraglanshirt genäht



Schönes Wochenende

Spector

 [Werbung unbeauftragt / unbezahlt]

Der nächste Sweater ist fertig.
Der Spector von Joji Locatelli.


Die für den Pulli benötigten Garne habe ich selbst gefärbt

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, besonders viel Freude hatte ich beim Stricken der butch Stitches und den Verkreuzungen


Ich wünsche Euch eine schöne Woche